Das Unternehmen

Der Verlag proLIBRIS hat seinen Schwerpunkt im österreichischen Sicherheitsverwaltungs- bzw. Polizeirecht, hat sich in den letzten Jahren aber auch auf die Herausgabe von Gesetzeswerken spezialisiert, die nicht nur den Gesetzestext (samt Verordnungen) selbst, sondern auch die parlamentarischen Materialien und die einschlägigen Rechtssätze aus der höchstgerichtlichen Judikatur wiedergeben.

Firmensitz

Stelzerstraße 5
4020, Linz

Öffnungszeiten

08:00 – 12.00 Uhr
Montag – Freitag

Kontakt

Telefon: 0732 / 77 28 26
E-Mail: office@prolibris.at

Office

Claudia Keplinger

MBA MSc

GESCHÄFTSFÜHRUNG

Gundi Wachsenegger

OFFICE

Christoph Keplinger

BSc

IT-ADMINISTRATION

Patrick Keplinger

GRAFIK

Autoren

Die proLIBRIS Verlagsgesellschaft hat ein breites Autorenspektrum, das von der Wissenschaft (wie Vertretern der Johannes Kepler Universität Linz) bis zur anwendungsorientierten Praxis reicht. In unserem Verlagsprogramm finden Sie beispielsweise Veröffentlichungen folgender Autoren (in alphabetischer Reihenfolge):

Dr. Thomas Bauer

Richter des Landesgerichtes Linz

Mag. Michael Beyrer

Landespolizeidirektion Vorarlberg

Thomas Csengel

Bundesministerium für Inneres

Mag. Dr. iur. Walter Dillinger

Landespolizeidirektion Wien

Mag. Franz Eigner

Bundesministerium für Inneres

Mag. Michael Fuchs

Bundesministerium für Inneres

Mag. Robert Gartner

Bundesministerium für Inneres

Jörg Grahammer, ChefInsp

Bundesministerium für Inneres

Dr. Michael Halmich, PLL.M.

Jurist mit Schwerpunkt Medizinrecht

Dr. med. Hans Haltmayer, uHCM

Suchthilfe Wien gGmbH