Veröffentlicht am

Mag. Michael Beyrer

Mag. Michael Beyrer

Landespolizeidirektion Vorarlberg

Kurzbiographie

  • 1983 – 1987

    Handwerkerlehre als Kunstschmied / Schlosser (Lehrabschlussprüfung)

  • 1987 – 1989

    Gebirgs- und Fallschirmjäger beim Österreichischen Bundesheer

  • 1989 – 1991

    Eintritt in die Bundesgendarmerie und Grunausbildung für Wachebeamte in Feldkirch

  • 1991 – 1994

    Gendarmerieposten Bludenz und Gendarmerieeinsatzkommando Wr. Neustadt

  • 1994 – 1997

    Grundausbildung für dienstführende Wachebeamte in Mödling; dienstführender Beamter auf den GendPosten Götzis und Hard

  • 1997 – 2003

    Dienststellenleiter der Vorarlberger Seegendarmerie in Hard am Bodensee

  • 2003 – 2013

    Hauptamtlicher Lehrer (Straf- und Polizeirecht) an der Sicherheitsakademie – Bildungszentrum Vbg

  • seit 2007

    Instruktor bei der Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein für Straf- und Polizeirecht des FL

  • 2000 – 2012

    Universitätslehrgang Rechtswissenschaften an der Universität Innsbruck, Universitätslehrgang zum akademischen Vortragenden der Sicherheitsexekutive (SIAK), Multimedia Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Linz

  • seit 2013

    Landespolizeidirektion Vorarlberg, leitender Beamter / Jurist beim Landeskriminalamt